Deutsche Medikamente




In Fettzellen kann Testosteron in Estradiol umgewandelt werden. In Folge stehen im Zytosol (siehe auch Glycerin-3-phosphat-Shuttle) weniger Metabolite für die Glucose-Neubildung zur Verfügung, und Laktat fällt vermehrt an. In Frankreich ist Baclofen seit Oktober 2018 durch die Nationale Agentur für die Sicherheit von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten (ANSM) ferner zur Behandlung von Alkoholabhängigkeit zugelassen. In Fällen, bei denen Ibuprofen die Magenschleimhaut entzündlich verändert, kann die durch das Medikament bewirkte Gerinnungshemmung dazu führen, dass aus der Magenwand unkontrolliert über einen längeren Zeitraum Blut sickert. In Griechenland, Australien und vielen Teilen Asiens wird das Medikament rezeptfrei in Apotheken verkauft. In Großbritannien ist der Anwendungszeitraum auf wenige Tage beschränkt worden, für Kinder unter einem Jahr ist es allgemein nicht zugelassen. In Indien gibt es keinen Patentschutz für Sildenafil-Citrat.

meclizine trazodone piracetam sucralfate raloxifene fluoxetine tamsulosin progesterone haloperidol ivermectin prochlorperazine sotalol fluvoxamine ofloxacin rizatriptan hydrochlorothiazide levothyroxine mebeverine vardenafil rivastigmine modafinil metoprolol bactrim gabapentin sumatriptan bisoprolol probenecid chloramphenicol clozapine sulfasalazine bisacodyl doxazosin xalatan lactulose tretinoin danazol citalopram rosuvastatin celadrin lansoprazole cefadroxil furosemide mupirocin famciclovir metronidazole letrozole flexisyn cefpodoxime nifedipine oxcarbazepine mirtazapine tolterodine anastrozole prednisone fusidic aciclovir tetracycline tizanidine cetirizine phenytoin clonidine doxycycline valsartan serophene estradiol salmeterol acarbose isoxsuprine clomipramine cabergoline indapamide fenofibrate